Suche

Kontakt

Hydraulische Pressen

Mehr erfahren

Hydraulische Pressen von EXNER

Hydraulische Pressen, auch bekannt als Hydraulik Pressen, verfügen über hohe Presskräfte bei relativ geringer Pressgeschwindigkeit, also einer geringen Geschwindigkeit des Presskolbens.
Über den gesamten Pressweg gewährleisten hydraulische Pressen eine gleichmäßige Kraftverteilung, was ein hohes Maß an Präzision bei sämtlichen Press-Vorgängen ermöglicht. Die Presskraft kann hierbei stufenlos über den Eingangsdruck reguliert werden und die Presse kann somit flexibel für diverse Aufgaben in sämtlichen Branchen der Industrie eingesetzt werden.

Funktionsprinzip hydraulischer Pressen

Wie können Hydraulische Pressen auf kleinstem Raum eine solch hohe Presskraft erzeugen?

Durch Hydraulikflüssigkeit! Diese wird durch eine Rohrleitung oder einen Schlauch in einen Hydraulikzylinder gepumpt und dort in eine lineare, geradlinig wirkende Kraft umgesetzt.
Als Hydraulikflüssigkeit eignet sich insbesondere Öl, welches gegenüber Wasser zahlreiche Vorteile bietet, sodass Wasser insbesondere dann zur Anwendung kommt, wenn Ungiftigkeit und Hygiene in hohem Maße gefordert sind.

Der Antrieb einer Hydraulik Presse basiert darauf, dass der Druck in der Hydraulikflüssigkeit beständig ist – also gleich bleibt.

Um ihre hohen Presskräfte zu entfalten, wird der Druck aus einer Zuleitung auf einen Kolben mit einer großen Fläche abgegeben. Die Regulierung der Zufuhr der Hydraulik Flüssigkeit bestimmt die Druckkraft. Hydraulische Pressen ermöglichen es also eine mehrfach höhere Kraft aufzubringen, weshalb die Presse in einem biegesteifen Rahmen montiert sein muss, um den hohen Kräften zu widerstehen.

Unterschiedliche Bauformen der Pressen

Aus den unterschiedlichen Anforderungen der Widerstandsfähigkeit hydraulischer Pressen ergeben sich diverse Bauformen, welche die optimale Verwendung in zahlreichen Anwendungsfällen garantieren.

Einsatzbereiche Hydraulischer Pressen

Unsere Hydraulik Pressen – Einständerpressen, Doppelständerpressen etc. – eignen sich insbesondere für alle klassischen Umformprozesse, wie zum Umformen von Metall.
Auch für Prozesse des Biegens, Richtens sowie zum Tiefziehen zählen zahlreiche Unternehmen auf die hydraulischen Pressen von EXNER. – denn: Qualität zahlt sich aus und begeistert!

Auch für Schmiedeprozesse stellen Hydraulische Pressen, aufgrund der konstant gleich bleibenden Presskraft, eine geeignete Lösung dar und kommen insbesondere bei Industrieunternehmen in diversen Anwendungsfällen zum Einsatz. Ebenso finden hydraulische Pressen bei der Qualitätskontrolle Anwendung.

So kommen Hydraulische Pressen in allen Branchen der Industrie, wie Automobilindustrie oder Maschinenbau, zum Einsatz – also dort, wo sehr hohe Kräfte beansprucht werden – und ermöglichen eine hohe Presskraft bei geringen Platzanforderungen. Sie können also auf kleinstem Raum höchste Kräfte erzeugen!

Weitere Informationen